Schlagwort-Archive: Platz schaffen mit Herz

Dorfleben sammelt Altkleider…durchwühlt eure Schränke!

Seit heute läuft bei der Aktion des Versandhändlers eine neue Votingrunde für die Aktion „Platz schaffen mit Herz“. Ihr erinnert euch: Wie hatten bereits im Frühjahr 2019 an dieser Aktion teilgenommen und mit eurer Hilfe 1.000 € für den Erhalt unserer Buhr´schen Wiese erkleidert.

Sollten wir es auch in dieser Runde wieder schaffen, unter den Bestplatzierten zu landen und einen Preis zu erhalten, werden wir den Gewinn für den Wrestedter Herbstmarkt einsetzen. Für die Durchführung des Marktes, insbesondere für die tollen Bands, die uns jedes Jahr begeistern, können wir immer einen Zuschuss gebrauchen.

Wir sind also wieder auch eure Mithilfe angewiesen. Es werden Altkleider gesucht: Das ist alles, was man tragen kann: Damen-, Herren- und Kinderbekleidung sowie Schuhe und Kuscheltiere. Das heißt, von der Socke bis zur Wollmütze kannst du einpacken, was du spenden möchtest. Nur die Kuscheltiere sollten keine Übergröße haben.

Neben Textilien kannst du auch ausrangierte Feder-oder Daunendecken und Kissen spenden. Daunenfedern sind Naturmaterialien, die sich gut wieder aufbereiten lassen und dann entsprechend neu verwendet werden können. Kunstfasern hingegen können wir leider auch nicht annehmen.

Aussortierte Bücher, CDs, technische Geräte usw. können wir leider nicht annehmen. Aber wir sind sicher, dass du jemanden findest, der sich darüber freut.

Ziel der Otto-Aktion ist es, Ressourcen zu schonen: Jedes aussortierte Lieblingsstück erhält eine neue Funktion. Unser Ziel ist es, Kleidung solange wie möglich im Kreislauf zu halten, weshalb ein Großteil der gespendeten Kleidung an neue Besitzer auf der ganzen Welt geht.
Was bereits produziert ist, muss nicht neu hergestellt werden – so schont deine Kleiderspende Ressourcen und damit auch unsere Umwelt.

Wie funktioniert es?

  1. Suche bei dir zu Hause, bei Nachbarn und Bekannten nach alter Kleidung.
  2. Packe alles in Kartons oder Tüten und gebe alles bei Dorfleben ab. Alle Vorstandmitglieder nehmen die Kleidung zu Hause an.
  3. Wir übernehmen den Versand der Kleidung und voten dann die dafür erhaltenen Stimmen für unseren Verein.
  4. Alternativ kannst du den Versand der Kleidung an Otto auch selbst übernehmen. Die nötigen Infos findest zu hier. Wir freuen uns dann über jede Stimme, die du uns im Voting gibst.
  5. Bitte teile unsere Aktion so oft es geht, wir nehmen natürlich auch Kleiderspenden an, die nicht aus Wrestedt kommen und brauchen jede Stimme.

PS: Für den 9. Mai haben wir zusätzlich einen Annahmetag für Kleiderspenden in unserer Zentrale geplant. Ob wir dieses Angebot aufgrund der Corona-Situation aufrecht erhalten können, haben wir aktuell noch nicht entschieden. Wir appellieren jedoch schon jetzt an jeden von euch, auch bei dieser Aktion immer auf die im Zusammenhang mit Corona ausgesprochenen Empfehlungen und Verbote zu achten und diese unbedingt einzuhalten. Eure Gesundheit geht vor!!!

1.000 EUR für Dorfleben Wrestedt e.V.

Wir sind total überwältigt und können es noch gar nicht glauben: Dank der kräftigen Unterstützung des ganzen Dorfes kann sich unser Verein über eine Spende in Höhe von 1.000 EUR aus der Aktion „Platz-schaffen-mit-Herz“ freuen.

Im Zeitraum vom 8. Januar bis 12. März 2019 wurden für Dorfleben Wrestedt insgesamt 292 Spendenpakete mit Bekleidung für die Aktion eingesandt. Damit haben wir den 15 Platz im Voting erreichen können.

Die Spende werden wir unter anderem für den Erhalt der Buhr´schen Wiese einsetzen und dort bald wieder gemeinsam mit euch neue Aktionen planen.

Die nächste Votingrunde, an der wir wieder teilnehmen wollen startet am 18. Juni. Dann werden wir wieder viele Pakete einsenden wollen und sammeln dafür bereits jetzt eure alte Kleidung. Bitte entsorgt nichts über die Altkeidercontainer, sondern sprecht uns einfach an. Wir nehmen die Kleidung dann entgegen.